Jugendliche filmen ein Straßen-Interview
© BildungsBausteine e.V.

Lokale Bündnisse für Bildung

Im Rahmen des Programms „Kultur macht stark. Bündnisse für Bildung“ des Bundesministeriums für Bildung und Forschung führt die Türkische Gemeinde in Deutschland das Programm „MeinLand – Zeit für Zukunft“ durch. Die BildungsBausteine beteiligen sich daran mit zwei lokalen Bündnissen, in denen der Verein mit Partner_innen aus anderen Bereichen zusammenarbeitet. Die Bündnisse führen gemeinsam medienpädagogische Seminare durch, in denen sich Jugendliche mit Migrationsgeschichten und mit Rassismus in ihrem Stadtteil auseinandersetzen.

Kreuzberg in Bewegung

Im Kreuzberger Bündnis arbeiten die BildungsBausteine mit dem Verein Elişi Evi und der Refik-Veseli-Schule zusammen. In mehreren Video-Workshops treffen sich Jugendlichen aus dem Verein und der Schule, um sich über ihre Erfahrungen mit Migration und mit Rassismus auszutauschen und diese Erfahrungen filmisch zu verarbeiten. Die Jugendlichen konzipieren, realisieren und schneiden ihre eigenen Filme. Manche der Filme haben dokumentarischen Charakter, andere sind Kurzspielfilme. Die Filme werden sowohl ins Internet gestellt als auch in den Vereinen und in der Schule gezeigt.

Zwei der Filme aus Kreuzberg sind hier zu sehen:

Meinungen von der Straße


Rassismus im Kopf

Willkommen in Pankow!

Das Bündnis in Pankow besteht neben den BildungsBausteinen aus dem Unabhängigen Jugendzentrum Pankow (JUP) und der OASE Berlin. In Mittelpunkt der gemeinsam durchgeführten Videoseminare zu Flucht und Migration stehen Alltagsgeschichten von Pankower Jugendlichen. Die Teilnehmenden mit und ohne Migrationsgeschichte treffen sich im Jugendzentrum, setzen sich in Kleingruppen mit ihren unterschiedlichen Erfahrungen auseinander und arbeiten an ihren Kurzfilmen. Manche Gruppen unternehmen Streifzüge in den Bezirk, um dort Straßeninterviews für ihre Filme zu führen. Zum Abschluss der Seminare werden die Filme im JUP anderen Jugendlichen präsentiert.

Hier einer der Filme aus Pankow:

Weiter, weiter! - So denken die Leute über Flüchtlinge in Berlin


Weitere Filme finden Sie auf unserem YouTube-Kanal.